Mittwoch, 12. Dezember 2012

Fair Isle...

...oder das Chaos mit zwei Farben zu stricken.

Gestern Abend hatte ich ja eine kleine Grummel-Attacke.
Und das kam so:
Mein Männe hatte seinen Männerabend und was macht Frau,
sie sucht sich etwas, an dem sie in Ruhe knobeln kann.
In meinem Fall möchte ich das zweifarbige Stricken, auch Fair Isle genannt, lernen.
Nicht weil ich seit neustem Pullover stricken könnte, nein.
Ich habe mir aber fürs nächste Jahr vorgenommen endlich mal Türkische Socken
zu stricken. Die Pflanzenfärbungen bieten sich ja geradeso dazu an.

Nun habe ich den Garten und das Buch
"Simply Socks: 45 Traditional Turkish Patterns to Knit"


(leider bei Am*zon nur noch ab 80€ aufwerts)
setzt hier schon Staub an.

So dachte ich mir gestern Abend, ab an die Nadeln, versuch dich mal daran.
 Hahaha....ahh, wenn das ganze doch so einfach wäre.
Wie kann es nur so schwer sein,
dem Zeigefinger der rechten Hand so eine läppsche 
 (lächerliche) Bewegung beizubringen?!? 

Eines der hilfreicheren Videos:

 
In der Zwischenzeit kam mein Mann auch schon wieder nach Hause,
etwas irritiert dass ich noch wach bin und nicht sicher,
ob mein verbissener Gesichtsausdruck so gut sei.

Ich bin dann nur noch mit den Worten,
dass diese Socken zuende gestrickt werden
und wenn es das Letzte sei was ich tue ins Bett gegangen.

Langer Rede kurzer Sinn,
so schaut es nun aus:


Die komische Bewegung um den zweiten Faden über die Nadel zu bekommen
ist nun soweit nicht mehr so schwer. Jedoch stricke ich so noch fester und
ich habe schon vorher nicht zu den lockeren Strickerinnen gehört.
Das soll heißen, ich stricke gerade mit 3er Nadeln und 72 Maschen...
ich nenne das mal ausbaufähig.

Jetzt wisst ihr zumindestens den Grund für mein Gegrummel :)

Liebe Grüße,
Anne

NACHTRAG:

Auf der Suche nach einer Möglichkeit die Ferse im Fair Isle zu stricken
bin ich auf dieses Video gestoßen. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen
Gefallen am zweifarbigen Stricken zu finden ohne sich dabei die Finger zu verknoten.
Es dauert sicherlich nur minimal länger.



:)

Kommentare:

  1. Die sehen ja schon toll aus! Da hat sich der Aufwand schon gelohnt find ich.

    <3-liche Grüsse

    Sidi

    AntwortenLöschen
  2. Man das sieht aber toll aus!!
    Da hätte ich mit Sicherheit auch meine Probleme.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, türkische Socken, die finde ich auch ganz toll. Und sie stehen auch auf meinem Programm.

    Ich habe einen Literaturtipp: ein digitales Heft aus dem Interweave verlag, in dem eine Anleitung ist: http://www.interweavestore.com/Knitting/Magazines/Knitting-Traditions-2010-Digital.html?SessionThemeID=15
    Außerdem sind noch viele andere traditionelle Socken, Handschuh, und Tuchmuster drin.
    Die Technik mit den zwei Fäden sieht wirklich so aus, dass man sie üben muss. Ich habe immer zwei Fäden auf einer Hand - das geht so la-la...

    Lg
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass sie euch gefallen :)
      Ich überlege gerade wie in den Rest weiter arbeite,
      denn für enen langen Sockenschaft sind die dann doch etwas eng.

      @Margit: Ich habs versucht und versucht die beiden Fäden auf einem Finger zu behalten, aber ich werde mir den verdrehten Fäden noch bekloppt. Das Heft schaut wirklich toll aus, werde ich meinem Männe gleich auf den georderten Wunschzettel schreiben ;)

      Löschen
  4. Liebe Anne,
    ich finde das (Zwischen) Ergebnis sehr sehenswert - und wunderschön! Ich habe mich auch schon am Fair Isle stricken versucht und kann nur zu gut nachvollziehen, wie schwierig der Anfang damit ist - meine vor einer gefühlten Ewigkeit angefangenen Handschuhe sind noch immer das eine UFO, das bei mir rumschwirrt ... lol! Ich wünsche Dir Durchhaltevermögen - und bin gespannt auf das Endergebnis. Sieht unheimlich vielversprechend aus!!!
    Weiterhin einen wundervollen Advent wünscht Dir
    Astrid.

    AntwortenLöschen
  5. das bislang gestrickte sieht ja sowas von super aus. Da musst du auf jeden Fall dran bleiben!!

    Beim Anschauen des Videos musste ich ja schon grinsen. Weil ich jetzt schon weiß das ich mir ganz sicher die Finger verknote :-))
    Aber ich habs mal abgespeichert, denn ich möchte das auf jeden Fall können. So lange schon möchte ich die "Sauvie Island Socks" stricken, aber schrecke vor dem Garnsalat doch etwas zurück...

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen