Montag, 28. Januar 2013

Gefärbt

Meine Hände sind bunt, es riecht nach Essig - ich habe gefärbt :)

Die Klausurphase fängt schon an Spuren zu hinterlassen
(ich kann kaum mit Klausurenstress umgehen)
daher wollte ich gestern für mich was gutes tun 
und habe mir drei Stränge Sockenwolle gefärbt.


Alles normale Sockenwolle mit 75% Schurwolle und 25% PA.

Dieses hier ist mein "Bernstein".
Ich liebe diese Farben und trage dieses fossile Harz sehr gerne.
Es wärmt mich und ich sehe es gerne in der Sonne funkeln.

Aber bevor man den Bernstein hat, muss man lange am Strand nach Stürmen suchen.
Dieser Strang soll neben dem Bernstein in Gelb auch Steine und das Meer beinhalten.
"Strandgeflüster"

Als guter letzt ein Restestrang - "Strand und Heide".

Ich wünsch euch einen schönen Start in die Woche,
Anne

Kommentare:

  1. Schöne bunte Farben. Das mach Laune :-)

    AntwortenLöschen
  2. wow, das sind so tolle Farben die machen Laune auf`s Stricken.

    Wünsche dir eine schöne Woche
    Herta

    AntwortenLöschen