Donnerstag, 31. Mai 2012

Regnbogi



Meine Regnbogi-Socken sind fertig : )
Zwar ist es momentan noch etwas zu warm,
aber es wird sicherlich auch bald ein Gewitter geben und etwas kühler werden.
Ansonsten gibt es ja noch den Herbst und da werden die Farben ganz herrlich sein.


Die Idee mit der eingesetzten Ferse ist zwar ganz schön, gerade weil die Hacken nun nicht das Muster kaputt machen, aber irgendwie komisch und etwas zu umständlich zu stricken.
Ob ich das nochmal mache...hmm, das muss ich mir noch überlegen.
Vielleicht brauch ich noch etwas mehr Übung , damit ich es nicht mehr so langwierig finde.
Ich werde sehen ob die Vor- oder nachteile überwiegen werden.


Nun werden ich an den nächsten Socken weiter stricken.

Ich wünsch euch was : )
Anne

Kommentare:

  1. Tolle Socken hast du da gestrickt. Die Farben gefallen mir super!
    Lg Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Farben.....da kann es ruhig mal kälter werden;-)
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anne,
    die Socken sind wunderschön geworden. Ganz tolle Farben und sehr schönes Muster.
    Viele Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Och die sind aber schön =) so tolle Farben - einfach traumhaft!
    Liebe Grüße, Alex

    AntwortenLöschen
  5. Was für Farben! Toll!

    Ich brauch auch unbedingt so ein "Kurbeldings". Meine Strickmaschine schafft leider nur dünnes Garn... und immer dieses Auf- und Abbauen...

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Silvia, wenn du magst kann ich ein zwei für dich im Tausch gegen was anderes kurbeln und dir zuschicken.
      Überlegs dir und wenn du magst, schreib mir einfach eine mail.

      Grüße
      Anne

      Löschen
  6. Ui... das ist aber eine liebe Idee!

    Vielleicht gegen Spinnfasern... oder so?
    Ich schick dir mal ne Mail :)

    LG Silvia

    AntwortenLöschen