Montag, 4. Juni 2012

Einzelsocken Fortsetzung


Ich hoffe jetzt, dass niemand von euch eine rot-grün-Sehschwäche hat...
Aber ich habe euch ja gestern Fotos zugesagt, sobald die Sonne wieder etwas scheint.




Das sind die beiden Socken, die zur Zeit noch solo sind.
Beide in meiner Größe und mit 64 Maschen auf einem 3mm Nadelspiel gestrickt.
Wie schon geschrieben, einmal das Feuerlandmuster und einmal Nutkin.
Nur rechte Maschen stricken ist für die Blanksocken ja ganz schön,
aber sonst doch sehr langweilig.
Und ich bin auch nicht der Fan von zwei rechts zwei links...
das hatte ich jahrelang und das war zuviel.




Das ist eine frontale Nahaufnahme von den Nutkin-Socken,
damit man das Muster mal richtig sehen kann.
Und ich denke ihr versteht mich auch jetzt, warum ich es so schwer finde,
die Farbe in Worte zu fassen.
Mein Männe macht es sich da einfacher: "Das ist Rost."
Ich freu mich auf diese Socken ganz besonders - jetzt fehlen nur noch die passenden halboffenen Schuhe für den Herbst und ich bin glücklich : )

Liebe Grüße
Anne

Kommentare:

  1. Die sind wunderschööööön!
    Nutkin kommt demnächst bei mir auch auf die Nadeln!
    LG Rika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich - bei mir wars Liebe auf den ersten Blick.
      Und vor allem so schön einfach *schmacht*

      Löschen
  2. Also wenn das Rost ist, dann bin ich jetzt der absolute Rost-Fan! Ich finde diese Farbkomination einfach nur großartig! Und das mit den Schuhen wird bestimmt auch noch klappen, ein bisschen Zeit ist ja noch ;-)
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag sie auch total gerne - und die Wolle wurde mit Ostereierfarben bebuntet:
      http://spinninganne.blogspot.de/2012/01/duft-von-schaf-und-essig.html

      Demnächst möcht ich mal versuchen de Farben wieder hinzubekommen, aber dann auf ein Blank.

      Löschen
  3. Was für kunstvolle Teile, diese Geduld bewundere ich ja und die Fareb in "Rost" wäre auch meine. LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Einzelstücke :-)
    Dann hoffen wir mal, dass die Partner bald folgen, damit sie deinen Fuß zieren können. Das Nutkinmuster zu spiegeln ist eine gute Sache. Es verdreht sich sonst eben doch etwas.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. ;-) Husch,husch,das da ganz schnell die "Ein-samkeit"ein Ende hat.
    Beide Muster gefallen mir ausgesprochen gut.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen